fbpx

TradingBrothers Blog

25.10.2021 - Halloween und Strategieeinstieg voraus

Routine beim Trading - S&P 500 und Dow Jones Industrial Average mit Chance

Halloween steht vor der Tür – am 31. Oktober heißt es wieder: „Süßes oder saures?“ (weitere Infos hierzu hält Wikipedia für Interessierte bereit). Genau wie dieses Event ist auch unsere Halloween-Strategie jährlich am Start. Bereits ein paar Tage vor Halloween, am 25. Oktober, steigen wir ein und halten unsere Long-Position für einige Tage bis Anfang November, um von einem saisonal auftretenden Anstieg in den Indizes S&P 500 und Dow Jones Industrial Average zu profitieren.

Gemäß unserer Auswertung ist die Strategie in beiden Indizes ähnlich erfolgreich:

Halloween.Strategie.Vergleich.SP500 DowJones.seit1998

Nur wenige Tage investiert!
In der Vergangenheit versprach diese Strategie eine durchschnittliche Rendite von etwas über 13 Prozent (auf das Jahr hochgerechnet), wenn ein Faktorzertifikat mit Faktor 5 gehandelt wurde. Jedoch solltest Du natürlich beachten, das vergangene Gewinne keine Garantie für die Zukunft darstellen.


Abonnenten unseres TB-Service können die Einzelheiten zu dieser erfolgreichen Strategie im kostenpflichtigen Teil unseres Knowhow-Bereichs einsehen:

- Halloween-Strategie im S&P500
- Halloween-Strategie im Dow Jones Industrial Average

Hast Du noch keinen Zugang zu unserem TB-Service, möchten wir Dich einladen, Dich im Rahmen eines kostenlosen Testzugangs von unseren Strategien und Handelssystemen zu überzeugen, kontaktiere uns hierzu einfach!

Weiterlesen ... 25.10.2021 - Halloween und Strategieeinstieg voraus

Aktien: Makro-Lage und Muster vom 08.08.2021

Makro-Lage bei Aktien und Indizes - Hitzige Gesamtlage als Chance!

Angesichts der veröffentlichten soliden Quartalszahlen in den USA, aber auch hier in Europa sowie positiv stimmender makroökonomischen Daten aus den USA zeigten sich die Marktteilnehmer auch in der letzten Woche bullisch. Die bis Ende Juli veröffentlichten Zahlen von US-Unternehmen übertrafen zu 89 % die Erwartungen der Analysten – dies ist beachtlich. In der Folge konnten viele Indizes neue Rekorde markieren, was durchaus noch in das statistische Zeitfenster passt. Die robusten US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag und der europäische Einkaufsmanagerindex (EMI) Verarbeitendes Gewerbe unterstreichen dieses Szenario.

Zeitgleich wächst (mal wieder) die Befürchtung, die US-Notenbank Fed könnte geneigt sein, ihre geldpolitischen Stützungsmaßnahmen früher als erwartet auf den Prüfstand zu stellen.

Auszug aus dem wöchentlichen Markt-Update mit Fed und Konjunktur-Daten "Intermarket-Analyse":




Unsere Meinung: Aus unserer Sicht ist die Lage anfällig für einen Rücksetzer, aber ob er kommt muss genau im Auge behalten werden.  Wir sind aktuell ausgewogen im aktuellen globalen Marktumfeld investiert und haben zuletzt deutlich Cashbestände aufgebaut.

TB Pyramide handelssystem.Farbe
Jeder Anleger hat eine eigene "individuelle"  Risiko-Neigung. >>> mehr im Video!
Die prozentuale Gewichtung der Handelssysteme >>> mehr in der %-Tabelle


Flexibel und angemessen auf die Börse reagieren!

Weiterlesen ... Aktien: Makro-Lage und Muster vom 08.08.2021

Unser WWA-Hebel mit Allzeithoch!

World Wide Aktien mit Hebel "WWA-Hebel"

Seit dem März-Rücksetzer hat unser World Wide Aktien mit Hebel "WWA-Hebel" gut 70 Prozent im realen Referenzdepot bei Flatex zugelegt!

20180915.wwa.hebel.lang

Jetzt ist der langersehnte Ausbruch tatsächlich real eingetreten und eine zähe Seitwärtsphase mit diversen Tech- und Growth-Rücksetzern und dem schon historischen Coronacrash 2020 kann abgehakt werden. Wir haben die Erkenntnisse aus der lehrreichen Zeit genutzt und unser Handelssystem auf mehreren Ebenen optimieren können.

In einem Monat wird das WWA-Hebel 6 Jahre im TB-Service geführt!

20180915.wwa.hebel.lang

Ab jetzt wird es noch besser - das neue WWA-Hebel 2021!

"Renditeoptimierung im Depot über den Hebel!"
equity wwa.hebel.langfristig.kennzahlen.tradingbrothers
Wir haben das WWA-Hebel-Regelwerk in diesem Jahr optimiert!


6 Jahre hohe Qualität bei voller Transparenz!
Mehr Infos zum WWA-Hebel-Handelssystem

Weiterlesen ... Unser WWA-Hebel mit Allzeithoch!

Indizes weltweit: Relative Stärke vom 01.08.2021

Relative Stärke Rangliste mit Auswahl globaler Indizes

Wir haben mehrere Index-, Branchen und Aktien - Ranglisten. >>> Wie nutzen wir die Relative Stärke und die RSL-Ranglisten?

Aktuelle Auswahl globaler Indizes sortiert nach 260 Handelstagen "langfristig":

tb RSL Indizes trenduebersicht tradingbrothers

Auszug aus dem wöchentlichen Markt-Update mit den Index-Ranglisten "Intermarket-Analyse":




Unsere Meinung: Aus unserer Sicht ist die Lage etwas überhitzt und Rücksetzer sind durchaus zu erwarten.  Wir sind aktuell ausgewogen investiert im aktuellen globalen Marktumfeld und haben zuletzt diverse Cashbestände in Aktien positioniert, die sich aktuell gut gegen den Tend entwickeln.

TB Pyramide handelssystem.Farbe
Jeder Anleger hat eine eigene "individuelle"  Risiko-Neigung. >>> mehr im Video!
Die prozentuale Gewichtung der Handelssysteme >>> mehr in der %-Tabelle


Flexibel und angemessen auf die Börse reagieren!

Weiterlesen ... Indizes weltweit: Relative Stärke vom 01.08.2021

Ifo Index: Dämpfer - Optimismus nimmt etwas ab!

ifo Konjunkturuhr Deutschland bleibt in der Boom-Phase.

Die ifo Konjunkturuhr zeigt in einem Vier-Quadrantenschema den zyklischen Zusammenhang von Geschäftslage und Geschäftserwartungen. Quelle: ifo Konjunkturumfragen, Juli 2021.  Die Pressemitteilung des ifo Instituts mit weiteren Auswertungen und Grafiken als PDF: Ergebnisse der ifo Konjunkturumfragen

TB Pyramide handelssystem.Farbe

Auf dem Weg aus der Corona-Krise scheint die deutsche Wirtschaft noch auf Kurs, allerdings normalisiert sich der Optimismus, bleibt aber in der Boom-Phase. Das verkündete das ifo Institut im Zuge der Auswertungen ihres ifo Geschäftsklimaindex für den Juli 2021.

TB Pyramide handelssystem.Farbe
Unsere neuen Intermarket-Analysen kommen am 01.08.2021: Einblick in unser umfassendes Research und Analysen



Weiterlesen ... Ifo Index: Dämpfer - Optimismus nimmt etwas ab!

© 2012-2022 TradingBrothers alle Rechte vorbehalten.