fbpx

Der Euro Stoxx 50 Index Analyse


Die Eurozone wird vor große Herausforderungen gestellt, denn massive Probleme lassen sich nicht mehr ignorieren.
Mehr zum Euro Stoxx 50 im nächsten Webinar  und die vollständige Analyse per Video und PDF: EU50 Intermarket-Analyse




Wichtiges Thema im kommenden Webinar und die vollständige Analyse per Video und PDF: EuroStoxx-50 Intermarket-Analyse


Kennzahlen eines Handelssystems auf den EuroStoxx-50:

EuroStoxx50.langfristig.tradingbrothers


Was ist der EURO STOXX 50 Index "STX50"?

Der EURO STOXX 50 (WKN 965814) ist ein Aktienindex, der sich aus 50 großen, börsennotierten Unternehmen des Euro-Währungsgebiets zusammensetzt. Er gilt als eines der führenden Börsenbarometer Europas. Zu unterscheiden ist er vom STOXX Europe 50, der auch europäische Unternehmen außerhalb der Eurozone enthält. Die STOXX Ltd. stellt weltweit über 10.000 Indizes zur Verfügung, darunter auch den STOXX® Europe 600.

Eurostoxx.vergleich.langfristig.tradingbrothers

Berechnung
Es wird sowohl ein Kursindex (ISIN EU0009658145) als auch ein Performanceindex "Total Return" (ISIN EU0009658152) für den Euro Stoxx 50 berechnet. Konvention ist, dass ohne Namenszusatz unter Euro Stoxx 50 der Kursindex verstanden wird, in dem die Dividenden unberücksichtigt bleiben. Dies ist anders als beim deutschen Aktienindex DAX, bei dem üblicherweise vom Performanceindex die Rede ist.

Performance- oder Kursindex?
Eurostoxx50.Kurs Perf.langfristig.tradingbrothers

Die richtige Aktie zum richtigen Zeitpunkt!
Um die „richtige“ Aktie zum „richtigen“ Zeitpunkt zu finden bedienen wir uns eines alten und bewährten Konzepts: Der „Relativen Stärke“! Die relative Stärke (RS) gibt uns Aufschluss darüber, welche Aktien sich stärker oder schwächer als der Gesamtmarkt bewegen und macht die Aktien damit für uns vergleichbar. Dabei greifen wir auf den relativen Stärkeansatzes von Dr. Robert Levy (RSL), welcher bereits in den 60er Jahren entwickelt wurde zurück. Wir haben diese „klassische“ Berechnungsformel der relativen Stärke nach Levy allerdings für unser Trading optimiert und über eine verfeinerte Formel einen TB-Relative-Stärke-Indikator und eine daraus resultierende TB-Relative-Stärke-Rangliste entwickelt. 

eu50.RSL 260 2018.langfristig.tradingbrothersDer EuroStoxx 50 mit seiner TB-Relative-Stärke-Rangliste des abgeschlossenen Jahres 2018!


In der obigen Grafik sehen Sie den EuroStoxx 50 mit der TB-Relative-Stärke-Rangliste des abgeschlossenen Jahres 2018. Für den DAX haben dazu einen TB-Blog-Beitrag verfasst! DAX - Aktien im Jahres Ranking: Gewinner und Verlierer 2018 (vom 02.01.2019) Wir betrachten die Aktien in EuroStoxx und DAX (und auch im Dow Jones und Nasdaq-100) jede Woche sehr genau, um neue Trendbewegungen zu erkennen und zu nutzen. >>>TB-Intermarket-Analyse<<<
Zu unseren Produkten mit allen Handelssystemen des TB-Universums!

Vergleich des Performance DAX und ausgewählten Handelssysteme WWA, IVD und AIC
dax.handelssystem.langfristig.wwa.hebel.ass.tradingbrothers

 


Webinar.Das.Handelssystem.Universum.der.TradingBrothers
Arne und Falk Elsner
 wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg
mit überdurchschnittlicher Rendite an der Börse!

© 2012-2022 TradingBrothers alle Rechte vorbehalten.