fbpx

TradingBrothers Blog

DAX - Aktien im Jahres Ranking: Gewinner und Verlierer 2018 (vom 02.01.2019)

Die stärksten und schwächsten Aktien im Deutschen Aktien Index "DAX" mit Blick auf das Jahr 2018!
dax.RSL 260 2018.langfristig.tradingbrothers
Wer hätte das vor 12 Monaten gedacht: Merck KGaA, Linde (nun fusioniert mit Praxair) und die Deutsche Telekom haben in 2018 die Spitzenplätze. Abgeschlagen, in der jetzigen Zusammensetzung des DAX (Commerzbank ist 2018 aus dem DAX in den MDAX abgestiegen) liegen Covestro, Continental und die Deutsche Bank auf den letzten Plätzen.



Weiter lesen ...
DAX.langfristig.tradingbrothers
Der DAX hat 2018 den Rückwärtsgang eingelegt und ist in eine Korrektur gelaufen. Siehe auch TB-Blog:  DAX - Wie weit kann es noch nach unten gehen?

DAX Aktien: Die stärksten DAX Aktien im direkten Vergleich 2018:

20180102.dax.starke.aktien
Merck KGaA, Linde (nun fusioniert mit Praxair) und die Deutsche Telekom haben in 2018 die Spitzenplätze der DAX Jahresrangliste.

Werden die Gewinner aus 2018 die Gewinner in 2019 bleiben?
Natürlich weiß das niemand! 2017 waren die Lufthansa (1), Commerzbank (2) und Volkswagen (3) das Spitzenfeld.
Sie schlossen 12 Monate später das Jahr 2018 als Lufthansa (18), Commerzbank (abgestiegen in MDAX) und Volkswagen (14) ab.

DAX Aktien: Die schwächsten DAX Aktien im direkten Vergleich 2018:
20180102.dax.schwache.aktien
Abgeschlagen, in der jetzigen Zusammensetzung des DAX (Commerzbank ist 2018 aus dem DAX in den MDAX abgestiegen) liegen Covestro, Continental und die Deutsche Bank auf den letzten Plätzen.

Werden die Verlierer aus 2018 die Gewinner in 2019 bleiben?
Auch das weiß natürlich niemand! 2017 waren die ProSiebenSat.1 (30), Fresenius (29) und Merck KGaA (28) die Verlierer.
Sie schlossen 12 Monate später das Jahr 2018 als ProSiebenSat.1 (abgestiegen in MDAX), Fresenius (27) und Merck KGaA (1) ab. Interessant: Vom Absteiger, einem Folge-Verlierer bis hin zum Top-Performer war alles dabei!

Sie wollen einen Blick in unsere Strategien und Realdepots werfen und alles kostenfrei und unverbindlich testen?

Wir wünschen Ihnen in 2019 viel Erfolg und gutes Gelingen in der kommenden Handelswoche!
Ihr Team von TradingBrothers

Facebook Twitter Google+ YouTube
DISCLAIMER
Die verwendeten Informationen basieren auf Quellen, die für zuverlässig erachtet werden. Für die Genauigkeit, Richtigkeit, Qualität, Vollständigkeit und Aktualität wird keine Haftung und keine Gewähr übernommen. Die Analysen und Texte entsprechen der persönlichen Einschätzung des Verfassers. Elsner Research GmbH garantiert nicht, dass Sie mit diesen Informationen Handelsprofite generieren oder Handelsverluste limitieren können. Die Inhalte stellen keine Anlageberatung oder Handelsempfehlung dar. Sämtliche Strategien und Inhalte müssen auf Risiko und Umsetzung von Ihnen oder Ihrem Anlageberater geprüft werden. Die Nutzung der Inhalte erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche. Unsere Analysen und Texte richten sich an alle Abonnenten und Leser unseres Börsenbriefes, die in ihrem Anlageverhalten und ihren Anlagezielen sehr unterschiedlich sind. Daher berücksichtigt dieser Börsenbrief in keiner Weise Ihre persönliche Anlagesituation. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit CFD-Produkten, Optionsscheinen, Zertifikaten oder anderen Finanzprodukten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Elsner Research GmbH gestattet. Unsere Charts beziehen wir von Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten. Es gelten die AGB und die Datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.tradingbrothers.com.
Branchen und Sektoren
Komplette Rangliste mit allen Branchen und Sektoren (130 und 260 Handelstage) mit Video und PDF-Handout in unserem Intermarket-Bereich für professionelles Trading!

Die TB-RSL-Rangliste der Branchen und Sektoren in Europa der letzten 20 Handelstage:
Stärkste Branche: Biotechnologie
Schwächste Branche: Automobile und Zulieferer

Der Deutsche Aktien Index - DAX:
Komplette aktuelle Analysen der Indizes: DAX, DOW Jones und Nasdaq-100 mit Video und PDF-Handout in unserem Intermarket-Bereich für professionelles Trading!

Stärkste DAX-Aktie: RWE
Schwächste DAX-Aktie: Deutsche Bank

Hier geht es zu allen TB-Ranglisten der klassischen Indizes (DAX, Eurostoxx-50, Dow Jones, Nasdaq-100, TecDAX, MDAX und SDAX sowie die Branchen und Sektoren).

Zur Übersicht aller unserer professionellen Handelssysteme!

© 2012-2022 TradingBrothers alle Rechte vorbehalten.