fbpx

Health Care und Pharma "Gesundheitswesen"

Der STX 600 Health Care im Weekly:

Analyse der europäischen Gesundheitswesen im Wochenchart: Wir sehen gute Chancen, dass hier die Profiteure der aktuellen Corona-Krise zu finden sind!

TradingBrothers-Webinar am Mittwoch,
01. April 2020 ab 18:00 Uhr (ca. 120min; kostenfrei & unverbindlich)
Webinar 1/3 - Überblick & Perspektiven – Corona Krise/Bärenmärkte
https://attendee.gotowebinar.com/register/2228315750582066189

HealthCare.langfristig.tradingbrothers

Europäischen Aktien aus dem Gesundheitswesen - HealthCare
Der Blick auf den Wochenchart der europäischen Aktien aus dem Gesundheitswesen  bzw. HealthCare zeigt, nach der Korrekturphase 2015 bis 2018, ein typisches Schema und lässt eine Trendfortsetzung erwarten!

Was ist der STX 600 Europe Health Care Index?

Die STOXX Ltd. stellt weltweit über 10.000 Indizes zur Verfügung. Der wohl bekannteste Index ist der EURO STOXX 50, der 50 große börsennotierten Unternehmen des Euro-Währungsgebiets enthält. Ein etwas breiter aufgestellter Index ist der STOXX Europe 600 in dem – wie der Name schon sagt – die 600 größten europäischen börsennotierten Unternehmen Europas gelistet sind (nicht beschränkt auf die Eurozone). Auf Basis dieses sehr breit aufgestellten Index leitet die STOXX Ltd. Sektorenindizes ab, einer dieser Sektorenindizes ist der STOXX Europe 600 Health Care Index.

Big Picture - Kennzahlen des STX 600 Health Care:

HealthCare.langfristig.tradingbrothers


Der Blick auf das Big Picture der europäischen Aktien aus dem Gesundheitswesen oder HealthCare zeigt, trotz der Korrektur 2015 bis 2018, einen Trend seit der Finanzkrise 2008.

Die 600 börsennotierten Unternehmen, die im STOXX Europe 600 gelistet sind, werden gemäß des ICB Industry Classification Benchmark Standards jeweils einem Sektor zugeordnet. Ist ein Unternehmen in mehreren Bereichen tätig, so ist die primäre Einkunftsquelle für die Zuordnung ausschlaggebend. Im Ergebnis enthält der STOXX Europe 600 Health Care Index derzeit 55 Unternehmen aus dem STOXX Europe 600, welche alle dem Health Care Sektor bzw. dem Gesundheitswesen zuzuordnen sind.

Die jeweils aktuelle Zusammensetzung können Sie hier einsehen: https://www.stoxx.com/index-details?symbol=SXDP.


 

Wie wir die Sektorenindizes für unser tägliches Trading und Investieren nutzen?
Sektorenindizes können auf unterschiedlichste Weise genutzt werden, anbei zwei Beispiele:
1. Das alleinige Vorhandensein der Sektorenindizes ermöglicht es Investoren gezielt in bestimmte Branchen zu investieren, da die Performance der Indizes z.B. mit ETFs oder Derivaten nachgebildet werden kann.
2. Darüber hinaus sind die Indizes nützlich bei der Analyse: Die Betrachtung der Performance unterschiedlicher Sektoren gleicht einem Blick „unter die Motorhaube“ des Marktes. Wenn beispielsweise konjunktursensible (zyklische) Sektoren schlechter performen als Sektoren, die weitestgehend konjunkturunabhängig stabile Erträge erzielen, so kann dies ein Warnzeichen für die künftige Konjunkturentwicklung sein.

Der Dow Jones Health Care im Weekly:

 

HealthCare.langfristig.tradingbrothers

US-Amerikanische Aktien aus dem Gesundheitswesen - HealthCare

Big Picture - Kennzahlen des DJ Health Care:

HealthCare.langfristig.tradingbrothers

 

TB Webinar


TradingBrothers-Webinar am Mittwoch,
01. April 2020 ab 18:00 Uhr (ca. 120min; kostenfrei & unverbindlich)
Webinar 1/3 - Überblick & Perspektiven – Corona Krise/Bärenmärkte
https://attendee.gotowebinar.com/register/2228315750582066189


 

Wir analysieren laufend unterschiedlichste Beziehungen zwischen verschiedenen Märkten über die Intermarket-Analyse mit unseren eigenen Intermarket-Indikatoren.

Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/STOXX_Europe_600#Sektorenindizes
https://de.wikipedia.org/wiki/EURO_STOXX_50
https://www.stoxx.com/index-details?symbol=SXDP
https://www.stoxx.com/about-us

 


TB Webinar.v2 g
Aktuelle Betrachtungen in unseren Webinaren!
Schauen Sie nach den Terminen zu unseren (auch kostenfreien) Webinaren, Seminaren und Vorträgen:
Zum TB- Kalender!
Zur vollständigen Produktübersicht!

© 2012-2022 TradingBrothers alle Rechte vorbehalten.